Mit Werten in Führung gehen.
Unter komplexen Rahmenbedingungen agieren.
Unternehmenswert im Fokus.
Kompetenzen, die ineinander greifen.
Erfolgreiche Unternehmensführung.
Bonität und Equity Story optimieren.

Vertriebsexzellenz entscheidet
über Erfolg oder Misserfolg.

von Wilfried B. Luhn

Partner

der Verticon Management GmbH

 

Ohne Vertrieb keine Umsätze und ohne Umsatz kein Gewinn. Auf diese einfache Formel lässt sich die Bedeutung eines optimalen Vertriebskonzepts für den Unternehmenserfolg zusammenfassen.

 

Wie zentral die Rolle des Vertriebs ist, lässt sich sehr leicht daran ablesen, was geschieht, wenn Vertriebspotenziale nicht ausgeschöpft werden: Umsätze stagnieren, Gewinne sinken.

 

Insbesondere in Verdrängungsmärkten nehmen die Aufgaben zur Erlangung von Marktperformance zu, die Anforderungen an jeden einzelnen Mitarbeiter und an die Vertriebsstruktur steigen. Damit steigt auch die Nachfrage nach professionellen, erfolgsrelevanten Tools, mit deren Hilfe Vertriebsorganisationen auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen vorbereitet werden können.

 

Der Vertrieb ist die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und seinen Märkten.

 

Das heißt: Über Erfolg oder Misserfolg entscheidet an exponierter Stelle der Vertrieb - hier liegt die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und seinen Märkten. Umso mehr, da sich in den letzten Jahren ein Wandel vom Verkäufer- zum Käufermarkt vollzogen hat.

 

Die Dynamik der Arbeitswelt erfordert schnelles und gezieltes Handeln. Dies ist nur durch einen professionellen Ansatz und eine strategische Aufarbeitung der Unternehmenssituation zu bewältigen.

 

Für und mit unseren Kunden erarbeiten wir, wie ein individuell optimales Vertriebskonzept aussehen kann. Unser Ansatz fokussiert sich auf effiziente Strukturen und Prozesse sowie klar abgegrenzte Kompetenzen beim Einsatz der klassischen Marketing- und Vertriebsinstrumente. Das Ergebnis:

  • Störfaktoren werden geortet und positive Veränderungen initiiert
  • Vertriebs- und Kundenorientierung erfahren
  • Rahmenbedingungen zur dauerhaft erfolgreichen Erfüllung quantitativerVertriebsziele werden geschaffen und umgesetzt
  • Weiche Erfolgsfaktoren wie,die Beziehungsqualität beiKaufentscheidungenwerden transparenter und damit steuerbar

Insbesondere in Vertrieb, Marketing und Bestandskundenmanagement sind dies die entscheidenden Weichensteller, die über Erfolg oder Misserfolg bezüglich Marktperformance, Unternehmensentwicklung und Zielsetzung entscheiden und sich in der Vertriebsexzellenz widerspiegeln.

 


 

Home ...